Küche modern im Altbau

Material SHIWAKASHI, NERO ASSOLUTO

Gestaltung  Die lebhaft gemusterte Arbeitsplatte aus einem indischen Material hat eine satinierte Oberfläche und ist extrem unempfindlich. Der tiefschwarze Fliesenspiegel ist poliert.

Die rote Küche in einem Münchner Altbau stellt das Herzstück einer mit Leidenschaft kochenden Wohngemeinschaft dar. Die Küche sollte freundlich, robust und leicht zu pflegen sein. Die Gasfelder sind getrennt eingelassen, so hat auch der große Wokbrenner genügend Platz. Die Ecke für die Küchenplatte ist nur 1,80 m x 1,80 m und so wurde auch mit einem großen modernen Spülbecken genügend Platz für Arbeitsfläche geschaffen.

Die Küche ist auf Maß vom Schreiner gefertigt.

Standort Bad Bayersoien