Stele „Lebensbaum“

Material JURA Gelb

Maße 140 x 45 x 18 cm

Form Stele mit Korbbogen.

Gestaltung  Der Lebensbaum ist ein klassisches Symbol für das Weiterleben nach dem Tode: der Mensch wird zu Erde und geht damit wieder in den großen Lebenszyklus von Werden und Vergehen ein.
Dieser Grabstein aus heimischen Jura-Kalkstein besticht durch schlichte Form und ein hochwertiges bildhauerisches Relief. Die Esche Ygdrasil mit den 3 Wurzeln ist in der nordischen Mythologie der Weltenbaum, der seine Äste zum Himmel erhebt.

Inschrift Blei getrieben

Standort Friedhof Merching

Entwurf und Ausführung Ulrich Mosandl