Stele „Taube“

Material GRAUER MARMOR, ROSSO ASAGIO, Glas

Maße 150 x 60 x 20 cm

Bearbeitung bildhauerisch frei vom Hieb

Gestaltung Zwei verschiedenfarbige Stelen tragen eine massive Glasplatte mit Taubengravur. Die Taube ist ein sehr altes christliches Symbol für den heiligen Geist, die Stelen symbolisieren hier die Mutter Erde, die uns trägt. Die Reinheit und Unschuld der Seele bleibt, auch wenn wir diese verlassen. 

Standort Ausstellung Bad Bayersoien

Entwurf und Ausführung Ulrich Mosandl