Brunnen „Herzquelle“

Herzquelle

Material quarzgebundener Kunststein blau

Maße 100 x 100 cm

Gestaltung Die komplett bodeneben eingelassene Brunnenplatte besitzt ein nach außen abfallendes Relief, das das in der Mitte einströmende Wasser nach außen zu den Rändern leitet. Dort läuft es in das darunterliegende Edelstahlbecken, von wo es mittels einer Pumpe umgewälzt wird. Ziel war es, eine möglichst geräuscharme, ähnlich einem Herzen pumpende Quelle zu realisieren. Der sprudelnde Quellpilz wird zusätzlich noch von innen illuminiert.

Standort zentral im „Herz“ der Neuen Staatsbibliothek Stuttgart

Gestaltung Yi Architects

Ausführung Ulrich Mosandl